Du hast einen starken Mach-es-allen-Recht-Antreiber? So lässt du ihn hinter dir.

es allen recht machen

Die anderen sind immer wichtiger als du selbst? Du stellst deine eigenen Bedürfnisse öfter für die der anderen zurück? Es fällt dir schwer, nein zu sagen? Wenn du dich wiedererkennst, bist du vermutlich auch mit einem starken Mach-es-allen-recht-Antreiber „gesegnet“. Ich zeige dir, was hinter dieser Mentalität steckt und zeige dir in drei Schritten, wie du dich davon lösen kannst, es immer allen recht machen zu müssen.

Weiterlesen

Selbstfürsorge to go! 30 kleine Selbstfürsorgegesten, die in deinem Alltag einen großen Unterschied machen

besser für sich selbst sorgen

Du würdest dich gern mehr um dich selbst kümmern. Fragst dich jedoch, wie du AUCH DAS NOCH in deinem ohnehin schon vollen Alltag unterbringen sollst? Ich habe exklusiv für dich eine Liste mit 30 kleinen, wunderbaren Selbstfürsorgegesten zusammengestellt. Es sind wahre Schätze, die du kinderleicht in deinen Alltag einbauen kannst. Selbstfürsorge to go quasi!

Weiterlesen

10 positive Gefühle, die dein Wohlbefinden und deine Lebensfreude steigern

positive Gefühle

In unserem Alltag fällt es oft leicht, sich von dem Negativen beherrschen zu lassen und das Positive zu übersehen. Dabei sind genau diese positiven Gefühle Kraftquellen, die dein Wohlbefinden und deine Lebensfreude fördern.
Ich stelle dir gleich 10 positive Gefühle vor, die du unbedingt in deinen Alltag einbauen solltest, wenn du zufriedener sein willst. Ich zeige dir, wieso ausgerechnet diese 10 und gebe dir hilfreiche Tipps, wie du sie in dein Leben holst.

Weiterlesen

5 ultimative Tipps für dein Aufräumsystem: Wie du leichter Ordnung schaffen kannst und endlich mehr Zeit für dich gewinnst

Aufräumtipps für mehr Zeit

„Das bisschen Haushalt macht sich von allein, sagt mein Schatz.“ sang Johanna von Koczian 1977. Vermutlich weißt du genauso gut wie ich, dass das NICHT stimmt. Ordnung zu schaffen, zu putzen, aufzuräumen – alles immerwährende Aufgaben, die Zeit und Energie kosten. Damit du zukünftig mehr Zeit für die schönen Seiten des Lebens hast, ist dieser Artikel einer der pragmatischen Art. Ich liefere dir Tipps und Tricks, um möglichst effektiv Ordnung zu schaffen.

Weiterlesen

Nörgler, Choleriker, Besserwisser & Co. – ertragen oder flüchten? 4 einfache Strategien, die dir den Umgang mit schwierigen Menschen erleichtern

Umgang mit schwierigen Menschen

Sicherlich hast auch du Menschen in deinem Leben, die es dir alles andere als einfach machen. Bei denen du dich nach einer Begegnung seufzend bereits das ein oder andere Mal beim Gedanken erwischt hast, wie viel leichter es manchmal ohne sie wäre. Ob dein pubertierender Sohn, der cholerische Chef, der jammernde Kollege, oder der egozentrische Mann. Bleibt also die Frage: wie kannst du mit solchen Menschen umgehen, sodass es dir selbst gut geht und du nicht zu kurz kommst?

Weiterlesen

Entspannen ohne schlechtes Gewissen: So lässt du die ständigen Gewissensbisse hinter dir

Entspannen ohne schlechtes Gewissen

Vielleicht gehörst du auch zu den soulsweet-Lesern, die sich schon oft vorgenommen haben, endlich mal Nein zu sagen, um mehr Zeit für sich selbst zu haben. Weil sie theoretisch wissen, wie wichtig es ist, sich gut um sich zu kümmern. Und die es doch nicht in die Tat umsetzen. Oder aber, wenn sie es tun, von schrecklichen Gewissensbissen geplagt werden. Entspannen ohne schlechtes Gewissen? Fehlanzeige! Warum verweigern wir uns selbst die Dinge, von denen wir wissen, dass sie uns guttun würden?

Weiterlesen

Spüre, was du gerade brauchst! Wie du deine eigenen Bedürfnisse besser erkennen und erfüllen kannst

Bedürfnisse erkennen

Hast du auch das Gefühl, dass du an der Mehrzahl deiner Tage mehr für andere lebst als für dich selbst? Dass du in erster Linie den Erwartungen und Anforderungen von anderen gerecht wirst und deren Bedürfnisse befriedigst? Dass alles an dir hängt und auf deinem Schultern lastet – und du dabei irgendwie dauerhaft zu kurz kommst? Lass mich dir helfen, deine eigenen Bedürfnisse besser wahrzunehmen und zukünftig für sie einzustehen.

Weiterlesen

Wie du Konflikte & Streitereien in deiner Beziehung vermeidest und deine Partnerschaft verbesserst

Konflikte vermeiden

Neulich habe ich mich mit einer guten Freundin in einem unserer Lieblingscafés zum Quatschen und Latte-Macchiato schlürfen getroffen. Im Gespräch kamen wir dann auf ihre Beziehung und ich erkundigte mich, wie es bei ihnen denn so liefe. „Ach, im Grunde genommen ganz gut. Nur kriegen wir uns hin und wieder tierisch in die Haare und keifen uns wegen unnötiger Kleinigkeiten total an. Dann ist jeder von uns irgendwie angenervt und durch die schlechte Stimmung ist der gesamte Tag im Eimer.“ … Kommt dir das bekannt vor? Diese scheinbar unnötigen Zankereien, die wegen Banalitäten entstehen? Und willst du nicht eigentlich auch genau das vermeiden und verändern?

Weiterlesen

Positiv in die Zukunft blicken – wie es dir gelingt, mit mehr Zuversicht und Hoffnung durch dein Leben zu gehen

Zuversicht

Welche Gefühle breiten sich bei dir in der Bauchregion aus, wenn du an deine Zukunft denkst? Bist du zuversichtlich, optimistisch und voller Vorfreude auf das, was kommt? Oder ist dir eher mulmig zumute, bist unsicher, zweifelst und grübelst darüber nach, was alles Schlimmes passieren könnte? Ich möchte dir zeigen, wie du eine optimistischere und positivere Erwartungshaltung für dein Leben entwickeln kannst. Wie du deine Ängste, Unsicherheiten und Zweifel durch Selbstsicherheit, Vertrauen und Hoffnung ersetzen kannst.

Weiterlesen

Auszeit gefällig? Wie es dir durch regelmäßige Pausen gelingt, deinen Stress in positive Energie & Lebensfreude umzuwandeln

Pausen machen

Egal ob auf der Arbeit oder inmitten deines vollen Alltags – es wirkt Wunder, wenn du deinem Körper und deinem Kopf zwischendurch kleine Auszeiten gönnst. Vielleicht könntest auch du die Pausentaste in deinem Alltag öfter und effektiver drücken? In diesem Artikel bringen wir dein Pausenmanagement gründlich auf Vordermann.

Weiterlesen