Nein sagen ohne schlechtes Gewissen? So geht’s!

Nein sagen

„Könntest du bitte…?“ Du denkst: Eigentlich nicht. Du sagst: Ja. Obwohl du dabei ein mulmiges Gefühl im Magen hast. Und schon hat sie wieder zugeschnappt, die Ja-Sage-Falle, mit der die meisten von uns zu kämpfen haben. Du lässt dich vorschnell zu etwas überreden, das du eigentlich gar nicht willst. Und leider bleibt es selten bei diesem einen Mal, weswegen dir deine Leichtigkeit und Gelassenheit flöten gehen. Was macht die Abgrenzung und das Nein sagen in diesen Momenten so schwer? Und vor allem: Wie kriegst du es in Zukunft besser hin – ohne dich dabei schlecht oder egoistisch zu fühlen?

Weiterlesen

Energiehaushalt und Ressourcenspeicher – Wie du deine persönlichen Ressourcen und Kraftquellen nutzt, um deinen Alltag entspannt zu meistern

Energiehaushalt

Wenn es etwas gibt, womit du in deinem Alltag vermutlich mehr als genug konfrontiert wirst, sind es Anforderungen. Auf deiner To Do Liste reihen sich die Aufgaben nur so aneinander und ständig will irgendjemand etwas von dir. Um in diesem Meer an Stressoren nicht zu ertrinken, gibt es einen wirksamen Geheimtipp: Die Auseinandersetzung mit deinem Energiehaushalt.

Weiterlesen

Zu viel Stress? Wie du die Warnsignale rechtzeitig erkennst, wenn dein Körper Alarm schlägt

zu viel Stress

Freitag, 16.30 Uhr Feierabend – aber zum Feiern ist dir eigentlich überhaupt nicht zu Mute. Du fühlst dich geschlaucht und erschöpft von der Woche und willst nur noch deine Ruhe. Aber so richtig runterkommen kannst du irgendwie nicht. Immer wieder fallen dir noch Dinge ein, die du dringend erledigen solltest. Kommt dir das bekannt vor? Dann sendet dein Körper dir ganz klar Warnsignale, dass du gerade zu viel Stress hast. In diesem Artikel zeige ich dir, wie du diese Alarmzeichen rechtzeitig erkennst – denn dein Körper ist nicht nur die notwendige Voraussetzung, um den Alltag zu bewältigen, sondern vor allem dein bester Freund.

Weiterlesen

Schluss mit „ganz okay“ und „so lala“ – Die ultimative Anleitung zum Glücklich sein

gluecklich sein

Alle wollen es. Jeder spricht davon. Aber kaum jemand weiß so richtig, worauf es ankommt: Glücklich sein. Umso besser, dass du hier gelandet bist. Denn Glücklichsein kannst du lernen – und dir dein Leben so erfüllt gestalten, wie du es dir immer gewünscht hast. In diesem Artikel habe ich eine ausführliche Anleitung für dich erstellt, mit der du dein Glückslevel mit Hilfe der Erkenntnisse der Positiven Psychologie nach oben katapultierst.

Weiterlesen

Gelassener werden durch Akzeptanz: Diese Dinge solltest du besser so annehmen, wie sie sind

gelassener werden

Du willst gelassener werden in deinem turbulenten Alltag? Der dir gefühlt weit mehr Stress als Ruhemomente beschert? Genau deshalb will ich dir zeigen, wie du auch oder gerade dann noch deine innere Ruhe bewahrst, wenn um dich herum der größte Sturm tobt. Die entscheidende Fähigkeit, die dich deinem Wunsch nach mehr Gelassenheit ein ganz großes Stück näher bringt: Dinge annehmen, wie sie sind!

Weiterlesen

Es klappt noch nicht mit der Stressbewältigung? Daran liegt’s.

Stressbewaeltigung

Du hast schon so einiges ausprobiert. Tipps von Freunden eingeholt. Das Internet nach Strategien zur Stressbewältigung durchforstet. Vielleicht ein Buch darüber gelesen. Trotzdem will es einfach nicht so richtig klappen. Gestresst bist du immer noch, fühlst dich nach wie vor angespannt. Du fragst dich, wieso es dir nicht gelingt, deinen Stress effektiv zu bewältigen? In diesem Artikel habe ich die Antwort für dich.

Weiterlesen

Nicht länger manipuliert werden? So gelingt’s!

manipuliert werden

„Das ist doch jetzt nicht zu viel verlangt, oder?“, „Dann halt nicht. Ich schaffe das schon irgendwie allein.“, „Du hast das beim letzten Mal schon so toll gemacht!“. Sätze mit manipulativer Wirkung. Es ist schwer, nicht in die Falle zu tappen. Du willst nicht länger manipuliert werden? Ich zeige dir hier, wie das geht.

Weiterlesen