Aussteigen aus dem Stress – 7 Dinge, die du von entspannten Menschen lernen kannst

aussteigen-aus-dem-stress-soulsweet

Kennst du auch diesen einen Freund, der immer total entspannt ist? Und mit immer meine ich wirklich immer! Um ihn herum herrscht das völlige Chaos, doch er schafft es, immer wieder den Silberstreifen am Horizont zu entdecken. Du findest das bewundernswert? Ist es auch! Viele können sich von diesem einen Musterfreund eine Scheibe abschneiden. Aber dein Freund ist keine Seltenheit. Während du, gezeichnet vom Stress, unter Kopfschmerzen, Rückenschmerzen und Müdigkeit leidest, scheinen andere völlig resistent dagegen zu sein. Solche Vorbilder laufen überall herum, man muss nur die Augen offen halten. Ich bin dem Ganzen auf den Grund gegangen und habe für dich die Dinge herausgefunden, die natürlich entspannte Menschen anders bzw. besser machen. Ich will dir zeigen, wie auch du das schaffen kannst!

Weiterlesen

Dankbarkeit: Dein ultimativer Schlüssel zum Glück (mit Worksheet)

dankbarkeit-soulsweet-vorschau

Ich gebe zu – die Empfehlung klingt wie eine Lehre mit erhobenem Zeigefinger aus Omas Zeiten: Zeige mehr Dankbarkeit und lern endlich zu schätzen, was du hast! Und doch ist an dieser Aufforderung ganz schön viel dran, denn Dankbarkeit hat einen hübschen Nebeneffekt: Sie ist EINER DER Glücksgaranten schlechthin. Erfahre, wieso Dankbarkeit der beste und gleichzeitig edelste Weg zu deinem glücklichen und erfüllten Leben ist. Außerdem gebe ich dir zwei kugelsichere Übungen an die Hand, mit denen du Dankbarkeit total einfach in deinen Alltag integrieren kannst!

Weiterlesen

Welche Burnout-Typen gibt es? Finde heraus, ob du Burnout gefährdet bist und wie du rechtzeitig die Notbremse ziehst

welche-burnout-typen-gibt-es-soulsweet-vorschau

„Einfach durchhalten, das geht auch wieder vorbei.“ – Kommt dir dieser Gedanke bekannt vor? Fragst du dich manchmal selbst, ob du nur ein bisschen überarbeitet bist? Oder ob du vielleicht schon mittendrin steckst, im Burnout? Ich will dir helfen, diese Fragen zu beantworten und herauszufinden, ob du besonders Burnout gefährdet bist … und wenn ja, was du dann tun kannst.

Weiterlesen

Voller Power im vollen Alltag? So geht’s!

voller-power-im-alltag-soulsweet-vorschau

Unser Alltag ist oft vollgepackt mit vielen Pflichten und Aufgaben, die uns unsere Energie rauben und uns auslaugen. Doch gerade wenn du besonders viel um die Ohren hast, ist es umso wichtiger, dass du dich um dich selbst kümmerst. Ich selbst habe auch Schwankungen wie es bei mir mit meinem Energiepegel aussieht. Manche Tage und Wochen sind total durchgetaktet, manche sind etwas leerer. Wenn ich das Gefühl habe, dass mich der Alltag gerade total platt macht, dann weiß ich mir zu helfen.Ich will dir ein paar Tipps vorstellen, die mir dabei helfen, mein Energie-Level aktiv nach oben zu treiben.

Weiterlesen

Selbstfürsorge – Sei dir selbst dein bester Freund

Selbstfuersorge-sei-dir-selbst-dein-bester-freund

Sorgst du dich um dich selbst? Gehörst du zu den Menschen, die sich regelmäßig und gesund ernähren oder verdrängst du dein Hungergefühl tagsüber und schiebst dir abends eine Pizza in den Ofen? Startest du morgens ausgeruht in den Tag oder fühlst du dich oft müde? Wie steht es um dein Zeitmanagement, erledigst du vieles erst im letzten Moment und gerätst dadurch in Stress oder bist du permanent im Multitasking-Modus unterwegs? Gönnst du dir zwischendurch Entspannung? Fühlst du dich schuldig oder egoistisch, wenn du etwas tust, was NUR für dich ist? Und, klopfst du dir zufrieden auf die Schulter oder fühlst du dich eher ertappt?

Weiterlesen

10 Gründe, warum du deine Komfortzone regelmäßig verlassen solltest

10-gruende-warum-du-regelmäßig-deine-komfortzone-verlassen-solltest-soulsweet

Lebst du jeden Tag genau so, wie du ihn gerne leben würdest? Arbeitest du in deinem Job, weil du zu 100% darin aufgehst oder nur, weil das Gehalt stimmt? Stehst du in Gesprächen immer zu deiner eigenen Meinung, oder gibst du öfters klein bei und sagst das, was andere von dir hören wollen? Alles Fragen, die viel mit deiner Komfortzone zu tun haben. Warum du deine Komfortzone häufiger verlassen solltest, das will ich dir gern verraten!

Weiterlesen

Be Relaxed! 7 Rituale, mit denen du deinen Alltag entspannt genießen kannst

be-relaxed-soulsweet

Es kann ein kurzer Spaziergang in der Mittagspause sein oder die morgendliche Dusche mit deinem Lieblingsduschgel: Schon mit ganz einfachen Ritualen schaffst du dir kleine Glücksmomente im Alltag und hältst dem Stress etwas entgegen. Rituale helfen uns, Ordnung und Sicherheit in einen stressigen Alltag zu bringen. Ich habe dir sieben erprobte Rituale zusammengestellt, mit denen du ohne großen Aufwand deinen Alltag wieder relaxed und deutlicher stressfreier genießen kannst.

Weiterlesen

Wenn du die Chance auf ein erfülltes Leben bekommst, würdest du sie ergreifen? – 5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen und was du daraus für dein Leben ableiten solltest

wenn-du-die-chance-auf-ein-erfülltes-leben-bekommst-soulsweet-vorschau

Stell dir für einen kurzen Moment vor, dass du am Ende deines Lebens stehst und du zurückschaust auf dein Leben. Gäbe es etwas, das du rückgängig machen wolltest? Etwas, das du anders machen oder etwas, das du bereuen würdest? Wäre da eine Sehnsucht in dir, die nie erfüllt worden ist? Es ist klug, sich diese Fragen möglichst nicht erst am Ende des eigenen Lebens zu stellen, sondern immer mal wieder.

Weiterlesen

Zwei geniale Methoden, um Platz für Glück in deinem Alltag zu schaffen (mit Worksheet)

zwei-geniale-methoden-um-platz-für-glück-in-deinem-alltag-zu-schaffen-soulsweet-vorschau

Wahrscheinlich hast du längst verstanden, wie wichtig es ist, Selbstfürsorge zu betreiben. Vielleicht fragst du dich aber auch, wie du das in deinen vollen Alltag einbauen und noch besser für dich sorgen kannst? Dann habe ich heute zwei geniale Methoden für dich, mit denen du es locker schaffst, Platz für Glück im Alltag zu schaffen und besser für dich zu sorgen.

Weiterlesen

Ich bin gut genug! 9 Experten-Tipps, mit denen du deinen inneren Kritiker endlich in den Griff kriegst.

„Das schaffst du eh nicht.“ „Andere kriegen das besser hin als du.“ „Das hättest du besser machen müssen.“ – Kommen dir diese Sätze auch irgendwie bekannt vor? Vermutlich. Scheinbar sitzt da ein kleines Männchen in deinem Kopf, bewaffnet mit einem Stopp-Schild und einer Kontra-Liste, das dir immer den Riegel vorschiebt, sobald du dich etwas Neues traust – ähm, ich meine: überlegst zu trauen – und das dich bei deinem Handeln permanent bewertet. Und das äußerst selten zu deinen Gunsten.

Weiterlesen