Selbstliebe

10 Formen von Selbstwert(schätzung)

Selbstwert

In diesem Artikel möchte ich zehn Formen von Selbstwertschätzung mit dir teilen. Wege, dich selbst zu achten und wertzuschätzen, die dir vielleicht gar nicht in den Sinn kommen, wenn du an deinen Selbstwert denkst. Weil sie ganz unscheinbar daherkommen – du dafür nicht laut von den Dächern rufen musst, wie toll du dich findest – und dennoch ganz deutlich zum Ausdruck bringen, dass du es (dir) wert bist.

Weiterlesen

Selbstwertgefühl stärken: 3 Übungen, die dir wirklich helfen

Selbstwertgefühl stärken Übungen

Du bist Meister:in darin, dich schlecht zu reden und wirst immer wieder von dem Gefühl übermannt, nicht gut genug zu sein? Deine Fähigkeiten und Erfolge fühlen sich belanglos an? In diesem Artikel gebe ich dir 3 wirksame Übungen an die Hand, mit denen du deine Selbstzweifel über Bord wirfst, positive Gefühle ins Boot holst und es schaffst, aus ganzem Herzen stolz auf dich zu sein.

Weiterlesen

Erzähl mal: „Ich habe jetzt ein ganz anderes Vertrauen in mich und mein Leben“

Vertrauen in mich

Früher ist Anja oft über ihre Grenzen gegangen, ging hart mit sich ins Gericht und fokussierte sich mehr auf andere als auf sich. Heute geht sie mit Freude und Dankbarkeit durch ihr Leben. Sie verlässt sich auf sich und ihre Stärken und verfolgt selbstbewusst ihre Ziele, um sich das erfüllte Leben zu gestalten, von dem sie immer geträumt hat. In diesem Interview erzählt sie ihre Geschichte und teilt ihre wichtigsten Erkenntnisse und Tipps mit dir.

Weiterlesen

Empowerment Playlist: Die Top 30 der inspirierendsten Lieder für mehr Selbstliebe und Selbstbewusstsein

Playlist

Du brauchst eine Portion Selbstliebe, Selbstbewusstsein und Empowerment? Kriegst du! Inklusive einer Spotify-Playlist mit Musik, die dir Mut gibt, wenn du dich verkriechen willst, dir Flügel verleiht, wenn du am Boden liegst und die dafür sorgt, dass du dich wie eine Superheldin fühlst, wenn du einen Selbstvertrauens-Boost am dringendsten nötig hast.

Weiterlesen

Ich wollte immer perfekt sein – und war nur noch gestresst

Perfektionsnismus ablegen

Jede Menge Stress im Studium, zu wenig Zeit für die eigenen Bedürfnisse und der ständige Druck, perfekt zu sein. Cherry hatte ihr Limit erreicht. Also fasste sie einen Entschluss: So konnte und wollte sie nicht mehr weitermachen. Im Interview verrät sie, wie sie es geschafft hat, ihren Perfektionismus abzulegen und insgesamt ausgeglichener und entspannter zu sein.

Weiterlesen

Selbstakzeptanz-Challenge: 6 kinderleichte Übungen, um dich so anzunehmen wie du bist

Selbstakzeptanz

„Ich bin viel zu perfektionistisch“, „Meine Beine sind zu schwabbelig“. Es gibt viele angebliche Gründe, dich selbst zu verurteilen und zu kritisieren. Dir fallen bestimmt auch eine Menge ein, oder? Dass dir heutzutage Jeder um die Ohren haut, dass du dich selbst lieben musst – komme, was wolle – kann da schon mal überfordernd wirken. Aber hey, weißt du was? Du musst deine Schwächen und Fehler nicht bedingungslos lieben. Sondern nur akzeptieren, dass sie ein Teil von dir sind…

Weiterlesen

Endlich meine positiven Seiten erkennen – statt sie als selbstverständlich anzusehen

meine positiven Seiten erkennen

Wenn ich dich frage, wo deine Schwächen liegen, kannst du mir wahrscheinlich in Rekordtempo eine Liste mit all deinen Makeln, Fehlern und schlechten Angewohnheiten herunterrattern. Aber wie sieht es aus, wenn ich nach deinen positiven Seiten frage? Nach all den Stärken und großartigen Eigenschaften, die dich auszeichnen? Fällt dir das schwerer? Dann gehörst du auch zu den Kandidaten, die ihre Stärken und positiven Seiten als selbstverständlich ansehen.

Weiterlesen

Zwischen Selbstvernachlässigung und Egoismus: Wie du es schaffst, das richtige Maß für deine Selbstfürsorge zu finden

Selbstfuersorge Egoismus

Auf jedem Flug hörst du diese Ansage: Setzen Sie im Falle eines Druckverlustes in der Kabine zuerst sich selbst die Sauerstoffmaske auf und kümmern sich dann um mitreisende Kinder. Klingt logisch, ist aber schwer. Vielleicht kennst auch du die Angst, egoistisch zu wirken, wenn du mal nein sagst? Das schlechte Gewissen, das dich, wenn du dir Zeit für dich nimmst, davor warnt, dich ja nur nicht über die anderen zu stellen?

Weiterlesen