Erholung

Alles halb so schlimm? Die 5 gefährlichsten, aber meistunterschätzten Stressoren

Stressoren

Stress wird unterschätzt. Es ist in unserer Gesellschaft fast zu einem Volkssport geworden, ihn bedenkenlos wüten zu lassen und als einen harmlosen, aber unvermeidbaren Teil unseres Lebens anzusehen. In diesem Artikel erfährst du, warum es gefährlich ist, deinen Stress so zu unterschätzen und teile 5 Stressoren mit dir, die du besser nicht auf die leichte Schulter nimmst.

Weiterlesen

Erzähl doch mal: „Ich hab jetzt die Work-Life-Balance, die ich mir immer gewünscht habe“

Work Life Balance

Eine neue Arbeitsstelle, ein nicht kleiner werdender Berg an To Dos, Druck von allen Seiten und eine Work-Life-Balance in absoluter Schieflage – so ging es Kathi vor ein paar Monaten. Heute kann sie die Arbeit einfach mal Arbeit sein lassen und voll ihre Freizeit genießen. In diesem Interview erzählt sie, wie sie in kleinen Schritten ihr Leben wieder ins Lot gebracht hat.

Weiterlesen

11 Sätze zu Stress, die ich nie wieder hören möchte und was es stattdessen braucht, um bei Stress gelassen bleiben zu können

gelassen bleiben

Jeder kennt ihn, keiner will ihn, und die meisten reden ziemlich schlecht über ihn: Stress. In meiner Arbeit höre ich immer wieder die gleichen Sätze über Stress. Ganz ehrlich? Ich bin es leid! Es wird also Zeit, so richtig mit den 11 weitverbreiteten Aussagen aufzuräumen. Damit du deine Sicht auf Stress veränderst und endlich gelassen bleiben kannst – egal, wie stressig es wird.

Weiterlesen

Entspannt und gelassen trotz Stress – So hat Lena es endlich geschafft

gelassen trotz Stress

Dauererschöpft, fremdgesteuert und ständig unter Strom. Lena hat viele Runden im Hamsterrad gedreht. Bis ihr Körper ihr mit ihrer Krankheit eine deutliche Botschaft gesendet hat: „Stopp! So geht es nicht mehr weiter.“ Im Interview erzählt Lena, welche Fehler sie früher gemacht hat – und wie es ihr gelungen ist, ihre Gelassenheit wiederzugewinnen.

Weiterlesen

Innere Antreiber: Warum du ständig Hummeln im Hintern hast und wie du deinen Mach-schnell-Antreiber zähmst

innere Antreiber

„Ich mach das nur noch kurz.“ „Ich muss nur noch schnell was holen.“ „Wollen wir nicht noch (setze hier die zehnte Sehenswürdigkeit auf dem Wochenendtrip ein) anschauen?“ In diesem Artikel zeige ich dir, warum du ständig Hummeln im Hintern hast, wie deine Beeil-dich-Mentalität dir ein Stück deiner Lebensqualität raubt und gebe dir wirksame Tipps, wie du deinen Mach-schnell-Antreiber FÜR dich statt gegen dich spielen lässt.

Weiterlesen

33 inspirierende Zitate zur wirksamen Stressbewältigung

Zitate Stressbewaeltigung

Ich bin ein großer Fan von Zitaten. Sie inspirieren mich, bringen mich zum Nachdenken und geben mir neue Sichtweisen. Besonders in stressigen Phasen sind Zitate Gold wert. Weil du eben nicht erst einen ellenlangen Blogartikel lesen oder ein dickes Buch wälzen musst. Ein Satz ist schnell gelesen. Trotzdem kann er eine große und nachhaltige Wirkung auf dich haben. In diesem Artikel gebe ich dir deshalb 33 inspirierende Zitate auf den Weg, die dir in stressigen Phasen helfen.

Weiterlesen

Zwischen Selbstvernachlässigung und Egoismus: Wie du es schaffst, das richtige Maß für deine Selbstfürsorge zu finden

Selbstfuersorge Egoismus

Auf jedem Flug hörst du diese Ansage: Setzen Sie im Falle eines Druckverlustes in der Kabine zuerst sich selbst die Sauerstoffmaske auf und kümmern sich dann um mitreisende Kinder. Klingt logisch, ist aber schwer. Vielleicht kennst auch du die Angst, egoistisch zu wirken, wenn du mal nein sagst? Das schlechte Gewissen, das dich, wenn du dir Zeit für dich nimmst, davor warnt, dich ja nur nicht über die anderen zu stellen?

Weiterlesen