Mentale Stärke & Resilienz

Erzähl doch mal: „Ich bin nun ausgeglichen und selbstbewusst – und garantiert keine Motzemama mehr“

weniger Stress

Wie anspruchsvoll es ist, den Spagat zwischen Job und Familie zu meistern, hat Natascha tagtäglich gespürt. Heute ist das Hamsterrad Geschichte und ihr Sohn muss sie garantiert nie wieder „Motzemama“ nennen. In diesem Interview erzählt sie von dem Moment, in dem ihr klar wurde, dass es so nicht weitergehen kann und vor allem, wie sie es geschafft hat, ihren Alltag mittlerweile ausgeglichen, selbstbewusst und mit deutlich weniger Stress zu meistern.

Weiterlesen

Ich wollte immer perfekt sein – und war nur noch gestresst

Perfektionismus ablegen

Jede Menge Stress im Studium, zu wenig Zeit für die eigenen Bedürfnisse und der ständige Druck, perfekt zu sein. Cherry hatte ihr Limit erreicht. Also fasste sie einen Entschluss: So konnte und wollte sie nicht mehr weitermachen. Im Interview verrät sie, wie sie es geschafft hat, ihren Perfektionismus abzulegen und insgesamt ausgeglichener und entspannter zu sein.

Weiterlesen

Entspannt und gelassen trotz Stress – So hat Lena es endlich geschafft

gelassen trotz Stress

Dauererschöpft, fremdgesteuert und ständig unter Strom. Lena hat viele Runden im Hamsterrad gedreht. Bis ihr Körper ihr mit ihrer Krankheit eine deutliche Botschaft gesendet hat: „Stopp! So geht es nicht mehr weiter.“ Im Interview erzählt Lena, welche Fehler sie früher gemacht hat – und wie es ihr gelungen ist, ihre Gelassenheit wiederzugewinnen.

Weiterlesen

5 Dinge, die mich Corona gelehrt hat, und wie du die Krise als Chance nutzt

Krise als Chance

Wenig beschäftigt uns in diesem Jahr so sehr wie die Corona-Krise. In Windeseile hat sie unser aller Normalität auf links gedreht. Heute ziehe ich Bilanz: Was habe ich aus der Corona-Zeit gelernt? Was bedeutet es, wenn ich diese Krise als Chance begreife? Was, wenn wir die Pandemie als Möglichkeit nutzen, uns selbst zu hinterfragen und veraltete Muster zu durchbrechen?

Weiterlesen

Deine Widerstandskraft in Krisenzeiten stärken

Widerstandskraft

Krisenzeiten bedeuten häufig erstmal Gefühlschaos oder Überforderung. Umso wichtiger ist es, dass du deine Gefühle bewusst steuern kannst. In diesem Artikel zeige ich dir, wie du deine Gefühle effektiv regulierst und dadurch deine psychische Widerstandskraft ausbaust. Damit du nicht geschwächt, sondern gestärkt aus dieser Krise hervorgehst.

Weiterlesen

Energiehaushalt und Ressourcenspeicher – Wie du deine persönlichen Ressourcen und Kraftquellen nutzt, um deinen Alltag entspannt zu meistern

Energiehaushalt

Wenn es etwas gibt, womit du in deinem Alltag vermutlich mehr als genug konfrontiert wirst, sind es Anforderungen. Auf deiner To Do Liste reihen sich die Aufgaben nur so aneinander und ständig will irgendjemand etwas von dir. Um in diesem Meer an Stressoren nicht zu ertrinken, gibt es einen wirksamen Geheimtipp: Die Auseinandersetzung mit deinem Energiehaushalt.

Weiterlesen

Gelassener werden durch Akzeptanz: Diese Dinge solltest du besser so annehmen, wie sie sind

gelassener werden

Du willst gelassener werden in deinem turbulenten Alltag? Der dir gefühlt weit mehr Stress als Ruhemomente beschert? Genau deshalb will ich dir zeigen, wie du auch oder gerade dann noch deine innere Ruhe bewahrst, wenn um dich herum der größte Sturm tobt. Die entscheidende Fähigkeit, die dich deinem Wunsch nach mehr Gelassenheit ein ganz großes Stück näher bringt: Dinge annehmen, wie sie sind!

Weiterlesen