Aus der Forschung

Wenn Stress krank macht – 5 wissenschaftliche Befunde zu den Folgen von Stress, die dir die Augen öffnen

Folgen von Stress

Stress ist eines der meist unterschätzten Probleme unserer Zeit. Deshalb teile ich in diesem Artikel fünf spannende wissenschaftliche Studien mit dir, die sich mit den Folgen von Stress für dich und deine Gesundheit auseinandersetzen. Lies unbedingt weiter, wenn du bisher davon ausgegangen bist, Stress gehöre nun mal zum Leben dazu. Oder wenn du nach Argumenten suchst, um jemanden zu überzeugen, etwas gegen den Stress zu tun – weil dir ihr oder sein Stresslevel Sorgen macht.

Weiterlesen

Positive Psychologie – Die Wissenschaft vom Glücklichsein

Positive Psychologie

So individuell wir Menschen sind, eine Sache haben wir alle gemeinsam. Du, ich, dein bester Freund. Die Frau an der Supermarktkasse, der Nachrichtensprecher im Fernsehen. Die Millionäre in Hollywood und die Obdachlosen in der Fußgängerzone. Wir alle wollen glücklich sein. Die Sehnsucht nach Lebensfreude und Zufriedenheit ist universell. In diesem Artikel zeige ich dir, warum du dein Glück selbst in der Hand hast und wie du dir mit den fünf Säulen des Glücks dein positives und erfülltes Leben erschaffst.

Weiterlesen

Innere Ruhe trotz Stress? Alles eine Frage des Rhythmus! So nutzt du dein biologisches System, um dein Stresserleben langfristig zu reduzieren

innere Ruhe trotz Stress

Du sehnst dich nach innerer Ruhe und Ausgeglichenheit? Du hast das Gefühl, dass du dauerangespannt bist? Dass von außen jeden Tag aufs Neue viel zu viel auf dich einprasselt? Wenn dir deine Gemütsruhe und Gelassenheit verloren geht, liegt das nicht nur an deiner Belastung und Anspannung. Es ist im Grunde nicht dein Stress, der dir zu schaffen macht. Vermutlich ist die wahre Ursache die, dass du aus dem Takt geraten bist. Aus dem natürlichen Rhythmus von Anspannung und Entspannung.

Weiterlesen

Was dir Meditation wirklich bringt – 7 unschlagbare Argumente aus der wissenschaftlichen Forschung

warum meditieren

Den ganzen Tag auf Kissen sitzen und meditieren, was soll das bringen?
Du denkst, Meditation ist nur was Asiaten, Esoteriker und Hippies? Dass du dafür nicht spirituell genug, zu unruhig bist? Oder dass dieser Guru-Quatsch sowieso nichts bewirkt – zumindest nicht bei dir? Wenn du dich von diesen Fragen oder besser gesagt Klischees angesprochen fühlst, solltest du unbedingt weiterlesen und dich eines Besseren belehren lassen. Denn Wissenschaftler entdecken immer mehr faszinierende Auswirkungen von Meditation – auf Körper und Geist.

Weiterlesen