Entspannung

Dein Atem = dein Anker! Wie du mit den richtigen Atemübungen Stress und Anspannung Luft machst und Platz für dein entspanntes und erfülltes Leben schaffst

Atemübung

Wenn ich alle Leserfragen, die zum Thema Stress bekomme, auf eine einzige Frage herunterbrechen müsste, würde sie höchstwahrscheinlich ungefähr so lauten: „Was kann ich wirkungsvoll und nachhaltig gegen meinen Stress tun, auch wenn ich mir im Alltag wenig Zeit dafür nehmen kann?“ Wahrscheinlich kennst auch du diesen Wunsch nach einfachen aber doch effektiven Mitteln, mit denen du deinen Stress hinter dir lassen und gut für dich sorgen kannst. Ich möchte dich in diesem Artikel auf ein Wundermittel aufmerksam machen, das du immer bei dir trägst, das bei vielen jedoch in Vergessenheit geraten ist: deinen Atem.

Weiterlesen

„Ich bin dann mal offline“ – So gelingt dir digital detox im Alltag

digital detox

Du fragst dich, wieso du immer weniger Zeit hast, obwohl du versuchst, durch gute Planung mehr davon einzusparen? Einer der Gründe für dein Gefühl des Gestresstseins könnte in deiner rechten (vielleicht auch linken) Hand liegen: deinem Smartphone. Zusammen mit Tablet, Ipad, PC, Laptop und Fernseher trägt es ordentlich zur Beschleunigung und Rastlosigkeit in deinem Alltag bei. Digital Detox wäre da mal ganz hilfreich, oder?

Weiterlesen

Zauberformel Embodiment – wie du mit 10 simplen Körperübungen im Handumdrehen deine Stimmung verbesserst

Soforthilfe bei Stress

Du fragst dich, wie du mit Stress und negativen Gedanken „alltagstauglich“ umgehen kannst? Wie du schnellstmöglich aus einem emotionalen Tief rauskommst? In diesem Artikel stelle ich dir 10 Embodiment-Übungen vor, mit denen das ganz entspannt geht. Du brauchst weder viel Zeit noch musst du dafür an irgendeinem bestimmten Ort sein. Die Körperübungen sind echte Energie- und Gute-Laune-Booster, die Sorgen und Anspannungen auf ganz natürliche Weise wegpusten!

Weiterlesen

Selbstfürsorge to go! 30 kleine Selbstfürsorgegesten, die in deinem Alltag einen großen Unterschied machen

besser-fuer-sich-sorgen

Du würdest dich gern mehr um dich selbst kümmern. Fragst dich jedoch, wie du AUCH DAS NOCH in deinem ohnehin schon vollen Alltag unterbringen sollst? Ich habe exklusiv für dich eine Liste mit 30 kleinen, wunderbaren Selbstfürsorgegesten zusammengestellt. Es sind wahre Schätze, die du kinderleicht in deinen Alltag einbauen kannst. Selbstfürsorge to go quasi!

Weiterlesen

Entspannen ohne schlechtes Gewissen: So lässt du die ständigen Gewissensbisse hinter dir

Entspannen ohne schlechtes Gewissen

Vielleicht gehörst du auch zu den soulsweet-Lesern, die sich schon oft vorgenommen haben, endlich mal Nein zu sagen, um mehr Zeit für sich selbst zu haben. Weil sie theoretisch wissen, wie wichtig es ist, sich gut um sich zu kümmern. Und die es doch nicht in die Tat umsetzen. Oder aber, wenn sie es tun, von schrecklichen Gewissensbissen geplagt werden. Entspannen ohne schlechtes Gewissen? Fehlanzeige! Warum verweigern wir uns selbst die Dinge, von denen wir wissen, dass sie uns guttun würden?

Weiterlesen

Auszeit gefällig? Wie es dir durch regelmäßige Pausen gelingt, deinen Stress in positive Energie & Lebensfreude umzuwandeln

Pausen machen

Egal ob auf der Arbeit oder inmitten deines vollen Alltags – es wirkt Wunder, wenn du deinem Körper und deinem Kopf zwischendurch kleine Auszeiten gönnst. Vielleicht könntest auch du die Pausentaste in deinem Alltag öfter und effektiver drücken? In diesem Artikel bringen wir dein Pausenmanagement gründlich auf Vordermann.

Weiterlesen

Keine Zeit für dich? So schenkst du dir einen Tag voller Achtsamkeit, ohne dir frei zu nehmen

Entspannungsmomente-im-Alltag

„Ich würde ja gerne mehr Entspannungs- und Ruhemomente in meinen Alltag bringen. Aber ich weiß beim besten Willen nicht, wo ich das nun auch noch unterbringen soll. Dafür fehlt mir schlicht und einfach die Zeit“. Kommt dir bekannt vor? Wunderbar! Denn dann liefert dir dieser Artikel absoluten Mehrwert. Ich möchte damit ein für alle Mal den weit verbreiteten Mythos aus der Welt schaffen, dass Achtsamkeit und Entspannung unheimlich zeitaufwendig sind. Und dass du deshalb keinen Gebrauch davon machen kannst und dich so mehr und mehr erschöpfst in deinem Alltag. Wenn du weiter liest erfährst du, wie einfach es sein kann, Entspannungsmomente und Wohlfühloasen in deinen ganz normalen Alltag zu integrieren.

Weiterlesen

Diese 5 Dinge kannst du bereits am Wochenende tun, um gelassen und entspannt in jede noch so volle Woche zu starten

Entspannung am Wochenende

Du sehnst dich danach, entspannter und innerlich ausgeglichener zu werden? Du willst weniger Stress und mehr Power, um die anstrengende Arbeitswoche mit mehr Gelassenheit zu managen? Dann solltest du unbedingt auch dein Wochenende in den Blick nehmen. Denn das hat auf dein Leben unheimlich viel Einfluss. Du kannst am Wochenende schon unheimlich viel tun, um Kraft, Energie und Freude für die ganze Woche zu tanken. Wenn dir das gelingt, wirst du auch eine volle und stressige 5-Tage-Arbeitswoche mit viel mehr Leichtigkeit wegstecken.

Weiterlesen

5 Fragen, die du dir stellen solltest, wenn du entspannt abschalten und deinen Kopf freibekommen willst

5 Fragen, die du dir stellen solltest, wenn du entspannt abschalten und deinen Kopf freibekommen willst

18:00 Uhr. „Puuh, geschafft: Feierabend“, denkst du erleichtert, als du endlich die Bürotür hinter dir zumachst. Doch als du daheim angekommen bist, will sich die Entspannung nicht so richtig einstellen. Füße hochlegen, abschalten und Kopf freibekommen? Fehlanzeige! Damit soll nun ein für alle Mal Schluss sein! Mir liegt es nämlich sehr am Herzen, dass du die arbeitsfreie Zeit ganz bewusst genießen und alleine für dich, deine Bedürfnisse und deine Liebsten nutzen kannst – ganz ohne schlechtes Gewissen!

Weiterlesen

Endlich typgerecht entspannen: Welche Entspannungsmethode ist die richtige für dich?

Entspannungsmethode

Beim Wellnesstag und einer Massage die Seele baumeln lassen oder lieber eine Joggingrunde draußen in der Natur? Personal Training im Fitnessstudio oder mit einem guten Buch auf die Couch? Oder vielleicht doch lieber Meditation oder Yoga ausprobieren? Eines steht fest: Wenn du dich nach einem stressigen Arbeitstag erholen und deine Akkus aufladen willst, hast du die Qual der Wahl zwischen einer ganzen Menge an unterschiedlichen Entspannungsmethoden. Es wird also höchste Zeit herauszufinden, zu welchem Entspannungstyp du gehörst. Leg gleich los mit dem Test.

Weiterlesen