Du willst dir selbst oder deinen Liebsten Gutes tun und bist auf der Suche nach Inspirationen? In diesem Artikel findest du jede Menge praktische Alltagshelfer für deine Selbstfürsorge. Von ruhigen Playlists zum Entspannen über simple Wellness-Rezepte zum Selbermachen bis hin zu originellen Selbstfürsorge-Geschenkideen.

1. Selbstfürsorge zum Selbermachen

Was gibt es Schöneres als kreativ zu werden und gleichzeitig etwas für dich und deine Selbstfürsorge zu tun? Ich habe ein paar DIY-Ideen für dich vorbereitet, die dir beim Abschalten und Entspannen helfen – und die natürlich auch jede Menge Freude machen.

Chai Latte

Nimm dir Zeit, um dir voller Achtsamkeit ein leckeres Getränk vorzubereiten.

Rezept ansehen

Kürbis-Gnocchi

Selbstfürsorge geht durch den Magen. Bereite dir also doch mal eine richtig schöne Mahlzeit zu. Deck den Tisch mit Liebe – und lass es dir schmecken.

Rezept ansehen

Entspannungsbad gefällig?

Dann probier’s doch mal mit selbstgemachtem Badesalz. Geht super easy und beschert dir eine wohltuende und erholsame Auszeit in der Wanne.

3 gute Rezepte
Skincare is Selfcare

Selbstgemachte Gesichtsmasken haben so einige Vorteile: Du weißt ganz genau, was drin ist (statt dir einen Haufen Chemie ins Gesicht zu schmieren) und kannst dir die ideale Rezeptur für deinen Hauttypen zusammenstellen. Worauf wartest du noch?

Rezepte für jedes Problemchen

Eine dicke Portion Selbstmitgefühl

Selbstfürsorge bedeutet auch, mitfühlend und wohlwollend mit dir umzugehen. Mit dieser Meditation stärkst du dein Selbstmitgefühl. Alles, was du brauchst, sind ein ungestörter Ort und 15 Minuten Zeit.

Hier kommst du zum Video

Mandalas ausmalen

Malen hat eine unglaublich entspannende und beruhigende Wirkung. Du kannst dabei abschalten und deine Gedanken ziehen lassen – während du dich kreativ auslebst und ein kleines Kunstwerk erschaffst.

Mandala-Vorlagen zum Download

Blumenkranz binden

Vielleichst stehst du nicht so auf Malen, aber möchtest etwas gestalten, das auch noch dein Zuhause schöner macht. Dann probiere es mal, einen Blumenkranz zu binden. Das macht  jede Menge Freude und dich in den Flow.

Zur Anleitung geht’s hier lang

Selbstgemachte Postkarten verschicken

Ich liebe es, andere zu beschenken. Und ich liebe Watercolor-Designs. Ideale Voraussetzungen für dieses DIY – mit dem du einem lieben Menschen eine Freude machen und deiner Selbstfürsorge einen Boost geben kannst.

So geht´s

Werde zum Stärken-Detektiv

Zu einer guten Selbstfürsorge gehört auch, dass du deine Stärken erkennst und wertschätzt. Höchste Zeit also, dass du die richtigen Methoden kennenlernst, um all die wunderbaren Ressourcen und Fähigkeiten zu entdecken, die in dir schlummern.

Hier zeige ich dir, wie das geht

Mal deine Angst weg

Nein, du hast dich nicht verlesen. Malen kann noch viel mehr als entspannen. Zum Beispiel dir dabei helfen, deine Ängste zu überwinden. Du fragst dich, wie das gehen soll? Dann klick mal hier:

Zur Übung

Nein sagen kann man lernen

Das meine ich ernst. Auch, wenn du bisher an chronischer Ja-Sageritis gelitten hast. Pack deine Buntstifte aus, denn auch hier werden sie dir wieder ein Freund und Helfer sein.

Hier geht’s zur Übung

2. Bewegte Selbstfürsorge

Wenn du dich gut um dich kümmern willst, fängst du am besten bei deinem Körper an. Hier findest du zwei wunderbare Möglichkeiten, um etwas mehr Bewegung in dein Leben zu bringen und einen Ausgleich zum hektischen Alltag zu schaffen.

Mit Yoga zur inneren Ruhe finden

Für mich ist Yoga eine Möglichkeit, den Alltag mal für ein paar Minuten auszublenden und zurück zu mir selbst zu finden. Mit dieser 15-minütigen Einheit von Mady Morrison kannst du den Tag entspannt ausklingen zu lassen besser einschlafen.

Yoga-Video für Entspannung

Ein Spaziergang mit Entspannungsgarantie

Eine Runde um den Block spazieren und dazu richtig gute Musik hören – was könnte entspannender sein? Natürlich brauchst du dafür auch die richtige Playlist. Ich habe da mal eine für dich rausgesucht:

Relax & Unwind Playlist

 

3. Selbstfürsorge zum Verschenken

Vielleicht bist du selbst ein Selbstfürsorgeprofi, kennst aber jemanden, der sich dringend besser um sich kümmern sollte?

Oder du suchst für Weihnachten, Geburtstag oder sonstige Anlässe nach einem originellen Geschenk, mit dem du einem lieben Menschen eine Freude machen möchtest?

Dann lies unbedingt weiter. Hier habe ich ein paar richtig schöne Anregungen für dich.

Duftkerze

Kerzenschein ist ja sowieso schon unheimlich entspannend – wenn dir dann auch noch dein Lieblingsduft in die Nase zieht, ist der Glücksmoment perfekt. Die Duftkerze „Ritual of Sakura“ riecht einfach himmlisch!

Hier ansehen

Meditationskissen

Dieses Meditationskissen mit Dinkelfüllung ist mein treuster Begleiter. Ein super Geschenk für jemanden, der das Thema Achtsamkeit und Meditation gerade für sich entdeckt!

Hier ansehen

Die sieben Geheimnisse der Schildkröte

Ein charmantes Buch für Menschen, die einen sehr hektischen und stressigen Alltag haben. Kein klassischer Ratgeber, sondern eine Einladung für mehr Ruhe und Gelassenheit – voller Geschichten und zugleich handfester praktischer Übungen.

Hier ansehen

soulbox

Die soulbox ist eine Schatzkiste für mehr Selbstfürsorge. Sie beinhaltet ein Coachingbuch mit kraftvollen Übungen, Meditationen, täglichen Umsetzungsaufgaben und positiven Affirmationen. Zusätzlich warten Postkarten, Affirmationskarten, Sticker und der mit „Ich denk an mich“ beletterte Jutebeutel.  

Hier ansehen

Friendly Socks

Was soll ich dazu noch groß sagen? Wer will denn keine bunten Socken mit freundlichen Gesichtern drauf??  Sorgt garantiert immer für ein Lächeln, wenn die Beschenkte auf ihre Füße guckt :-).

Hier ansehen

Mini-Meditationen

Dieses Buch ist voll praktischer Kurzmeditationen, die man immer und überall machen kann. Egal, ob man in der Straßenbahn sitzt oder im Supermarkt an der Kasse wartet. Keine der Meditationen dauert länger als 3 Minuten und es ist wirklich für jede Gelegenheit etwas dabei.

Hier ansehen

Notizbuch

Nataša von Navucko macht einfach wunderschöne Papeterie und großartige Notizbücher. Das Notizbuch „Bright Thoughts“ ist mein treuer Begleiter für mein tägliches Journaling. Wunderschön durch den Leinenbezug und die Goldprägung

Hier ansehen

 

Inspirierendes Poster

Wenn du einen inspirierenden Satz jeden Tag liest, hat das seine Wirkung. Deshalb bin ich ein großer Fan davon, schöne Sprüche oder Zitate einzurahmen und an meine Wand zu hängen. Ein Poster ist nicht nur ein hübsches Geschenk, es kann das Mindset der Beschenkten nachhaltig verändern.

Hier ansehen

Flow

Die Flow ist ein unheimlich inspirierendes Magazin für Frauen, die sich für Themen wie Positive Psychologie oder Achtsamkeit interessieren. Egal, ob du sie als Einzelheft oder im Abo verschenken willst – ein originelles Geschenk hast du damit auf alle Fälle!

Hier ansehen

 

 

 Finde deine Balance

Manchmal braucht es kein teures Geschenk, sondern nur eine kleine Aufmerksamkeit. Was würde sich da besser eignen als diese tolle Postkarte? Vielleicht kennst du ja jemanden, der diese Erkenntnis gerade gut gebrauchen könnte.

Hier ansehen

Lies übrigens gern hier rein, wenn du auf der Suche nach weiteren Inspirationen für kleine Selfcare-Momente bist, die du ganz leicht und spielerisch in deinen Alltag integrieren kannst. Selbstfürsorge to go eben!

Wie sorgst du für dich selbst? Was verschenkst du gern an andere, das mit Achtsamkeit und auf sich achten zu tun hat? Teile gern deine Tipps in den Kommentaren, damit wir gegenseitig von unseren Erfahrungen profitieren können. 

PS: Sharing is caring: Wenn dir der Artikel gefallen und geholfen hat, teile ihn jetzt mit deinen Liebsten und mit allen Menschen, denen das Wissen auch weiterhelfen kann. Dankeschön! Meinen Newsletter, die Soulspirations, kannst du hier abonnieren – damit du keinen Artikel mehr verpasst und von Goodies profitierst, die ich exklusiv nur mit meinen Newsletter-Abonnenten teile.